Künstler Nerovsky malt mit Mikroorganismen

Potenzial Produkte: Künstlerfarben (Emulsion in Tube)
allgemeine Vorteile: langandauernd
spezielle Vorteile: neue Effekte
Marktgrösse: kleiner 50’000 €/Jahr

Seine Bilder verändern sich je nach Wetter und Jahreszeit.
Das gefällt. Die Dynamik gefällt.
Welchen Nachteil haben lebende Bilder?

2 Gedanken zu „Künstler Nerovsky malt mit Mikroorganismen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.