Wieviele ausgestorbene Mikroorganismen gibt es?

Potenzial Produkte: Zeigermikroorganismen
allgemeine Vorteile: –
spezielle Vorteile: zielgerichtetes Suchen
Marktgrösse: grösser 1/2/950 Mio €/Jahr

Es gibt sehr viele ausgestorbene Mikroorganismen, wobei die meisten völlig uninteressant sind.
Zuerst ein Exkurs:
Was bedeuten
– Hochpreisige Autos vor einem Gastlokal?
– Viele Läden mit Devotionalien an einem Ort?
– Abfall an jeder Ecke?

Die Datenbank enthält nur die interessanten, ausgestorbenen Mikroorganismen:
M1 und M3 und M712 bedeuten Dinosaurierknochen in der Erde.
M12 und M510 – stillgelegte Verweserplätze.
M9 und M215 und M300 – Erdöl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.