Kalkseife nicht enstehen lassen

Potenzial Produkte: Reinigungsmittel (Spray)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: enorm kostengünstig
Marktgrösse: grösser 2 Mio €/Jahr

Kalkseife nicht enstehen lassen heisst weniger putzen. Gerade in Hotels werden die grauen Streifen auf der Keramik mit Schmutz verwechselt. Es handelt sich jedoch nur um Seife und Kalk. Das Wegputzen ist aufwändig.
Mikroorganismen im Putzmittel verhindern das Entstehen.

Zähne aufhellen

Potenzial Produkte: Schönheitsmittel (Kaugummi)
allgemeine Vorteile:
spezielle Vorteile: keine Nebenwirkungen
Marktgrösse: grösser 50 Mio €/Jahr

Zähne aufhellen mit einem Salbeiblatt funktioniert, ist aber mühsam. Besser ist es, alle 14 Tage einen Kaugummi zu nehmen, der mittels Mikroorganismus den Wirkstoff absondert — ganzjährig, bequem, mit angenehmem Geschmack.

Kätowierung

Potenzial Produkte: Körperschmuck (Tinktur)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: einfach entfernbar
Marktgrösse: grösser 50 Mio €/Jahr

Kätowierung ist in der Mitte zwischen Kosmetik und Tätowierung. Die Epidermis wird geritzt und die Ritzen werden mit Mikroorganismen aufgefüllt. Diese produzieren Farben. Es entsteht gemäss den Ritzen ein Bild. Solange keine äusserlichen Antibiotika angewendet werden bleibt das Bild ständig mehr oder weniger sichtbar.

Weisse Zähne

Potenzial Produkte: Zahnaufheller (Zahnpaste)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: vorteilhafteres Äusseres
Marktgrösse: grösser 500 Mio €/Jahr

Weisse Zähne sind das Resultat der Mundflora.

Daraus folgt: Bei schwarzen Zähnen eine Spucketransplantation vornehmen. Ist übrigens viel angenehmer als eine Stuhltransplantation.

Die Visitenkarte der Gastgeberin

Potenzial Produkte: Sauberhaltmittel (hart gepresstes Granulat)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: tiefenreinigend
Marktgrösse: weit grösser als 500 Mio €/Jahr

Gäste einladen zu sich

Da muss schon mal einer auf die Toilette.
Die Schüssel sollte strahlend sauber sein. Je nach Härte des Wassers keine einfache Sache.
Die Lösung: amphotere Mikroorganismen.

P.S. weniger Chemie bedingt auch eine Anpassung der Kläranlagen.

Beschwingt mit Stil den Tag beginnen

Potenzial Produkte: Textilien (Flächen)
allgemeine Vorteile: keine Tierversuche
spezielle Vorteile: robust
Marktgrösse: grösser 2 Mio €/Jahr

In eigener Sache

Trägt die Administratorin in letzter Zeit keinen Gürtel in den Hosen?
Was soll das?
Hinweis auf neues Material? Durch Mikroorganismen (Mo) produziert? Kein Leder, kein Kunstleder, sondern Moleder?

Schmuddelhotel war gestern

Potenzial Produkte: Reinigungsmittel (Pulver)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: klar besser als nichts machen
Marktgrösse: grösser 50 Mio €/Jahr

Wo sind die meisten Verunreinigungen? WC-Brille? Türklinke? Nein! Auf Platz 1 ist die Fernbedienung des Fernsehers. Auf Platz 2 sind die Lichtschalter.
Mikroorganismen reinigen 24/24 7/7.

Mundgeruch als Karrierekiller

Potenzial Produkte: Mundhygiene (Bonbon)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: selbstregulierend
Marktgrösse: grösser 500 Mio €/Jahr

Homöostase im Mund. Mundgeruch hat den Ursprung sehr oft nicht im Mund. Nur Symptombekämpfung ist möglich. Sprich Neutralisation des Geruchs. Ein Bonbon alle 14 Tage genügt. Die Mikroorganismen arbeiten effizient und unablässig. Das Resultat ist neutraler Atem. Damit ist noch nichts erreicht, aber auch keine Türe schon ganz am Anfang verschlossen.

touch screen – smart phone – grubby phone

Potenzial Produkte: Scheuerpulver (Staubpulver)
allgemeine Vorteile: immer vorhanden
spezielle Vorteile: einwandfreie Sicht
Marktgrösse: grösser 5 Mrd €/Jahr

Ein schmieriger touch screen ist nicht schön.
Herkömmliches Scheuerpulver hinterlässt Kratzer.
Bitte nicht ausprobieren.
Dank Mikroorganismen bleibt der screen immer schön sauber.
Dies nach einmal kurz über den Aermel wischen.

urban gardening

Potenzial Produkte: Daten verkaufen (Granulat)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: Geld verdienen
Marktgrösse: grösser 1 Mrd €/Jahr

Es gibt etwas zum Verdienen mit urban gardening.

Ablauf:

  • Interessent erhält Mikroorganismen und Anleitung.
  • Gardening.
  • Daten erfassen: ph-Wert, Polarisation des reflektierten Lichtes.