Aus Plastik werden fabelhafte Meeresfrüchte

Potenzial Produkte: Tierfutter (gepresste Würfel)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: ökologisch
Marktgrösse: grösser 500 Mio €/Jahr

Die gepressten Bakterienwürfel lösen sich langsam auf und gelangen ins Wasser und in die Meeresfrüchte. Dort fressen sie im Innern Plastik und ernähren sich damit.
Die Bakterien wiederum mästen die Meeresfrüchte.
Der Plastik im Wasser für die Meerzuchtanlage ist kostenlos; die Mikroorganismen sind einiges günstiger als konventionelles Futter.
Sonnenenergie wird zu Plastikenergie.

Panda

Potenzial Produkte: Tierfutter (Pulver)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: kostengünstig
Marktgrösse: kleiner 20’000 €/Jahr

Der Panda kann vieles nicht verdauen, deshalb ist er auf Bambus angewiesen.
Er braucht viel davon und findet immer weniger, weil der Bambus durch den Menschen verdrängt wird.
Von anderen Pflanzen hat es genügend. Ein Teil derer Verdauung wird outgesourced, damit Pandadarmverträglichkeit hergestellt ist.
Für das Outsourcing verantwortlich sind Mikroorganismen.

Ausgesetzte Katze

Potenzial Produkte: Regulativ Population Katzen (Pulver)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: schonend
Marktgrösse: kleiner 50’000 €/Jahr

Die ausgesetzte Katze in der fremden Gasse ist eine kleine ökologische Katastrophe.
Wer leidet darunter? Allergische Anwohner.
Es hat zu viele Katzen. Es braucht eine nachhaltige Lösung: Mit Mikroorganismen versetzte Milch verteilen. Die Mikroorganismen produzieren eine wie Gestagene wirkende Substanz. Das Problem ist schon mittelfristig gelöst.

Die Angst der Amis vor dem Apfel

Potenzial Produkte: optischer Biosensor (Apparat)
allgemeine Vorteile:
spezielle Vorteile: schnell und kostengünstig
Marktgrösse: grösser 10 Mio €/Jahr

Der Zoll kontrolliert, dass keine frischen Produkte in die USA eingeführt werden.
Ein CMOS-basierter Biosensor erlaubt innerhalb von Sekunden eine Beurteilung der Unbedenklichkeit frischer Produkte. Was spielen Schnelligkeit, Einfachheit und tiefe Kosten für eine Rolle, falls es in Tat und Wahrheit um Protektionismus geht?

Mikroorganismen als Späher

Potenzial Produkte: Sensoren (beschichtete Bändel)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: unbestechlich
Marktgrösse: grösser 50 Mio €/Jahr

Farbige Bändel hängen an den Zimmerpflanzen. Auf ihnen wohnen Mikroorganismen. Je nach Farbe lässt sich die Sauberkeit der Umgebung bestimmen. Kein Wunder, dass das Personal in Alterszentren, Schulen, Kasernen, … diese Bändel nach Möglichkeit verschwinden lässt.

 

Ameisen

Potenzial Produkte: Reinigungsmittel (Spray)
allgemeine Vorteile: ameisenverträglich
spezielle Vorteile: gesundheitsverträglich
Marktgrösse: grösser 5 Mio €/Jahr

Ameisen als Transporteure für Mikroorganismen.
Die Lösung, um tote Ratten an unzugänglichen Stellen zu neutralisieren.
Oder: Schimmelpilze an unzugänglichen Stellen …
Oder: …

Fumigation oder Bakterien?

Potenzial Produkte: Schädlingsbekämpfungsmittel (Spray)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: gesundheitlich unbedenklich
Marktgrösse: grösser 2 Mia €/Jahr

Fumigation oder Bakterien?

Problem der Fumigation: auch Nützlinge werden getötet, vielleicht auch der Kunde.

Vorteile der Bakterien: gezielter Einsatz ohne Nebenwirkungen.

Alles was sich bewegt wird vernichtet

Potenzial Produkte: Reinigungsmittel (Spray)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: umweltunschädlich
Marktgrösse: grösser 5 Mrd €/Jahr

Zuckergäste
Silberfische
Nützlinge
sie putzen
Gut haben wir sie.
Dank an Daniil Charms. Er sah sie nur ganz selten.

Zuckergäste
Silberfische
es gibt auch kleinere Helfer
sie putzen noch ganz andere Sachen

Doch halte ich das aus?
Putzfrau JA
Silberfische NEIN
noch kleinere Helfer JA

Schon zwei Grad Celsius kühler kann Wunder wirken

Potenzial Produkte: Komponenten für Strassenbau (Pulver)
allgemeine Vorteile: selbstantreibend
spezielle Vorteile: verhindert Absorption von Photonen
Marktgrösse: kleiner 10 Mio €/Jahr

Les rues de Cotonou au Bénin.
Mikroorganismen hellen Asphalt auf. Dadurch werden sie weniger heiss.
Das bedeutet …